Kirche Seifersdorf

Die kleinste der drei Kirchen in der Gersdorfer Gemeinde steht in Seifersdorf. 1800 wurde sie, nach Abriss der alten Kirche, mit 50 Sitzplätzen gebaut. 1900 erfolgte eine komplette Umgestaltung des Innenraumes.

Besonders erwähnenswert ist, dass sich hier alle vierzehn Tage 8 bis 12 Gemeindeglieder zum Gottesdienst treffen. Das sind 30% der Seifersdorfer Christen.

Nächster Gottesdienst

17. Juli 2022
5. Sonntag nach Trinitatis
09:00 Uhr
Predigtgottesdienst
Pfarrerin Willig