Veranstaltungen

Gemeindeabend „Aberglaube im Mittelalter und heute“

In gewohnt fachkundiger und kurzweiliger Art wird Michael Kreskowsky aus Grünlichtenberg über Aberglaube heute und damals sprechen. Beginn ist 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden für die Kirchensanierung in Schönerstädt werden herzlich erbeten.

Termin: 07. Oktober 2021, 19.30 Uhr, Kirche Gersdorf


Gottesdienst mit unserem Landesbischof

Am Sonntag, den 10. Oktober, beginnt um 10.30 Uhr der Abendmahlsgottesdienst mit Landesbischof Tobias Bilz in der Stadtkirche Hartha.


Lichtklänge

Wer die Stadtkirche einmal in völlig anderes Licht getaucht sehen und dabei Chor-, Instrumental- und Orgelmusik lauschen möchte, sollte diesen Termin nicht verpassen.

Termin: 30. Oktober 2021, 19.30 Uhr, Stadtkirche Hartha


Mahnwache an den Stolpersteinen

Treffpunkt ist am Dienstag, den 09. November um 18.00 Uhr an den Stolpersteinen in der Harthaer Pestalozzistraße, Höhe ehemalige Apotheke. Dann geht es weiter zu den Stolpersteinen in der Dresdner Straße. Die Mahnwache wird wieder mit ausgestaltet von Schülerinnen und Schülern der Pestalozzi-Oberschule und dem Verein „Treibhaus“ Döbeln.


Martinstag

Wer war Martin? Wieso wurde er berühmt? Und warum gibt es Martinsgänse im November? Diesen Fragen wollen wir nachgehen. Wir hören die Geschichte des Martin von Tours.

Am Donnerstag, den 11. November
– 14.30 Uhr in der Stadtkirche Hartha
– 17.00 Uhr in der Dorfkirche Gersdorf
– 17.00 Uhr in der Martinskirche Großweitzschen

Achtung: In Gersdorf und Großweitzschen die Laternen nicht vergessen! Wer Päckchen packt im Rahmen der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“, kann diese zu den Martinsfesten mit in die Kirchen bringen.


Theateraufführung des Schulprojektes

Eine Woche lang proben Schülerinnen und Schüler der Regenbogenschule Döbeln gemeinsam mit Schülern des Harthaer Gymnasiums ein kleines Theaterstück mit Pantomime, Tanz, Musik und Licht. Die abschließende öffentliche Aufführung ist am Freitag, den 12. November um 17.30 Uhr in der Stadtkirche Hartha.


24-Stunden-Gebetskette

„Reichweite Frieden“ – so lautet das Motto der diesjährigen Ökumenischen Friedensdekade, die zum Nachdenken über den Frieden anregt. Wo ist der Frieden Realität? Wo wir er gesucht? Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine 24-Stunden-Gebetskette. Sie beginnt am Dienstag, dem 16. November, um 17.00 Uhr und endet am Mittwoch, 16.00 Uhr mit dem Agapemahl im Bittgottesdienst für den Frieden. Wer sich daran beteiligen und jeweils eine Stunde in der Kirche sein möchte, melde sich bitte bei Familie Sachse (034327  51451).


Adventsausstellung

Die 7. Adventsausstellung konnte im vergangenen Jahr nicht stattfinden. Nun soll es in diesem Jahr eine Ausstellung unter der Überschrift: „Christbaumschmuck“ geben. Wir freuen uns über jegliche Beigabe, ob aus Großmutters Zeiten, selbst gebastelt, vom Weihnachtsmarkt oder anderweitig bekommen. Es können auch Abbildungen auf Karten sein. Sollten diese Stücke zum Verkauf stehen, dann vermerken Sie dies bitte; ebenso Ihren Namen und die Anschrift.

Geben Sie die Ausstellungsstücke bitte bis Mittwoch, den 24. November im Pfarramt ab bzw. bringen Sie diese direkt an diesem Nachmittag um 14.00 Uhr zum Aufbau in die Stadtkirche.

Im Familiengottesdienst am 1. Advent um 10.15 Uhr in der Stadtkirche Hartha wird die Ausstellung eröffnet. Sie ist bis zum 4. Advent, vor und nach den Gottesdiensten, zur Offenen Kirche oder auf Anfrage hin zu besichtigen. Am Dienstag, den 21. Dezember, erfolgt ab 10.00 Uhr der Abbau, danach erhalten Sie Ihre Stücke wieder zurück. Wir danken schon im Voraus sehr herzlich – auch im Namen von Reinhilde Hering (Initiatorin der Ausstellungen).


Adventsgottesdienst und Weihnachtsmarkt

Am Sonntag, den 28. November, feiern wir den 1. Advent. Das steht fest! 14.00 Uhr läuten die Glocken zum Adventsgottesdienst in Wendishain. Im Anschluss daran eröffnet – so hoffen wir sehr – in altgewohnter Weise der Weihnachtsmarkt auf dem Dorfplatz wieder seine Pforten, Klappen und Türen und es gibt Stollen, Kaffee, Bratwurst und Glühwein, Spiele, Basteleien, Musik und munteres Geplauder.


Jugendgottesdienst Anstoss

Der Jugendgottesdienst und Treff für junge Leute findet am Freitag, den 03. Dezember, 19.30 Uhr in der Stadtkirche Hartha statt.


Gemeinderüstzeit 2022

Für Groß und Klein findest vom 1. bis 3. April 2022 eine Gemeinderüstzeit nach Schmannewitz statt. Wer mitkommen möchte, halte sich den Termin schon mal frei! Das Thema wird noch bekannt gegeben.

Nächste Veranstaltungen

Am 30. Oktober 2021, 19.30 Uhr
LICHTKLÄNGE

Wer die Stadtkirche einmal in völlig anderes Licht getaucht sehen und dabei Chor-, Instrumental- und Orgelmusik lauschen möchte, sollte diesen Termin nicht verpassen.